THE POWER OF SPORTS
UNITES US ALL


Wir schaffen Perspektiven

360°-Button

Sport, Schule, Beruf, Soziales – vier zentrale Lebensinhalte. All diese Bereiche im Alltag unter einen Hut zu bekommen, stellt Kinder und Jugendliche vor eine große Herausforderung. Hier setzt der gemeinnützige Verein Anpfiff ins Leben an: Seit 2001 nehmen wir die jungen Mitglieder unserer elf Partnersportvereine aus der Metropolregion Rhein-Neckar an die Hand und unterstützen sie dabei, sich selbst bestmögliche Perspektiven für den weiteren Lebensweg zu schaffen. Ziel unseres 360°-Konzeptes ist eine professionelle und nachhaltige Förderung in den Bereichen Sport, Schule, Beruf und Soziales, um Persönlichkeiten zu entwickeln und junge Menschen auf ihre private und berufliche Zukunft vorzubereiten. Dafür sorgen jeden Tag mehr als 50 festangestellte Mitarbeiter, über 300 Trainer und Betreuer sowie rund 120 Lernbegleiter und Pädagogen.

Neben unserem Jugendförderkonzept unterstützen wir seit 2015 Menschen mit Amputation dabei, über ein vielfältiges Bewegungsangebot wieder in ein aktives Leben zurückzufinden. Wir sind zudem überzeugt, dass inklusive Begegnungen unserer Kinder und Jugendlichen mit Senioren und Menschen mit Behinderung zu einem funktionierenden Miteinander und einer positiven Zukunft führen.

Unser Konzept wirkt und schafft nachhaltig Eindruck. Dies zeigt auch die Beratung und Qualifizierung von Sportvereinen in und außerhalb unserer Region durch Anpfiff Evolution. Wir möchten für und mit unseren Sportlern zu einer Welt beitragen, die geprägt ist von gleichberechtigten Chancen, einem respektvollen Miteinander und einer intakten Umwelt. Dazu gehört für uns der nachhaltige Einsatz von Fördermitteln unseres großen Unterstützernetzwerks – Danke an alle, die engagiert sind und unser Wirken stärken. Wir freuen uns auf alle, die Teil von Anpfiff ins Leben werden möchten.

Unsere Partnervereine


News

Interview mit Wahler & Co.
Die Sparkasse Heidelberg fördert die Trainer-Entwicklung bei Anpfiff ins Leben – auch online

Sportliche Förderung unter professionellen Bedingungen ist die Grundlage der Arbeit von Anpfiff ins Leben. Ein besonderer Fokus liegt daher auf der Aus- und Weiterbildung der etwa 300 Fußballtrainerinnen und -trainer, die nicht nur beim Erwerb von DFB-Lizenzen unterstützt, sondern auch regelmäßig im taktischen, technischen, pädagogischen und sportpsychologischen Bereich weitergebildet werden. So sollen die Trainingsqualität stetig verbessert und den Spielerinnen und Spielern...

HSV und Tennis Borussia Berlin neue Akteure im Amputierten-Fußball

In Norddeutschland entstehen zwei neue Anlaufstellen für Fußballerinnen und Fußballer mit Amputation oder Dysmelie: Der Hamburger Sport-Verein e.V. und Tennis Borussia Berlin stellen eigene Teams, die in Zukunft in sportliche Konkurrenz mit den bisher aktiven Vereinen Anpfiff Hoffenheim, Fortuna Düsseldorf und den Sportfreunden Braunschweig treten. Unterstützung beim Aufbau der Standorte erhalten sie durch Anpfiff ins Leben. Im badischen Walldorf arbeitet die gemeinnützige...

The Power of Sports Unites Us All

Unter diesem Motto steht das neue Charity-Projekt „The Face of Athletes“ von Anpfiff ins Leben. Eine 15-teilige Fotoserie, die zusammen mit Star-Fotografin Nicole Simon entstand, zeigt Sportler ganz unterschiedlicher Art, die doch vieles verbindet. Egal ob Star oder Amateur, egal ob Mann oder Frau, egal ob amputiert oder nicht - sie alle teilen eine gemeinsame Leidenschaft für ihren Sport.

Volksbank Kraichgau und Anpfiff ins Leben – 20 Jahre starke Partnerschaft

Von der ersten Stunde an ist die Volksbank Kraichgau ein verlässlicher und engagierter Partner von Anpfiff ins Leben. Gemeinsam konnte man in 20 Jahren gemeinsam viele Meilensteine und Maßstäbe setzen sowie zahlreiche tolle Erlebnisse und Begegnungen schaffen.

Machen Sie Anpfiff ins Leben zu Ihrem Partner für das Thema Corporate Social Responsibility. So können Sie Perspektiven für Kinder und Jugendlichen schaffen und ihr Wirken direkt erleben. Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten eines Sponsorings.

3.500

Kinder und Jugendliche

werden pro Jahr nachhaltig gefördert

100

Menschen mit Amputation

beraten und betreuen wir individuell

120

Unternehmen

ermöglichen unsere Förderung

56

verschiedene Branchen

bilden unser Netzwerk

Ihre
Möglichkeiten

Durch eine enge Zusammenarbeit mit uns ergeben sich vielfältige und innovative Möglichkeiten, die Wirkung und Reichweite Ihres unternehmerischen Engagements zu multiplizieren. Gemeinsam finden wir für jeden Partner das richtige Förderprojekt.

Spenden oder Sponsoring

Über 50 festangestellte Mitarbeiter, 300 Trainer und 120 Lernbegleiter arbeiten für die Förderung unserer Jugend. Helfen Sie uns dabei!

JETZT
TEAMMITGLIED
WERDEN!

Stellenangebote