News

FCA findet bei Bundesliga-Rückkehr kein Durchkommen

Roberto Pinto fasste die ersten 90 Bundesliga-Minuten der neuen Saison offen und ehrlich zusammen: „Wir haben keine Lösungen gefunden“, sagte der U19-Trainer des Anpfiff-Partnerverein FC-Astoria Walldorf am Freitagabend nach der 0:1-Niederlagen gegen den SV Darmstadt 98 auf dem Sportgelände des SC 08 Reilingen.

Teamarbeit mit Herz – das Engagement unseres Partners office center GmbH

Wir sind stolz auf unser großes Unterstützernetzwerk. Um Projekte in allen vier Förderbereichen Sport, Schule, Beruf und Soziales durchführen zu können, brauchen wir starke Partner, die sich mit Expertise und Mut in unsere Arbeit einbringen. Dabei werden viele Unternehmer und Unternehmen auch zu Freunden, die uns und damit die Jugend der Region über viele Jahre hinweg begleiten. So auch die office center GmbH um Geschäftsführer Karlheinz Funk und Mitgesellschafter Andreas Retsch:...

Ein Sommerferiencamp voller Technik und guter Laune

Zum ersten Mal fand in der vergangenen Woche im Anpfiff ins Leben-Pavillon ein rein technisches Ferienprojekt statt. Kinder von 6 bis 12 Jahren konnten sich an fünf Tagen mit verschiedenen Lego-Bausets erste technische Fertigkeiten aneignen, physikalische Phänomene entdecken und teils vorhandene Kenntnisse in Mechanik und Robotik vertiefen.

Remis bei B-Junioren: SG Heidelberg-Kirchheim und FC-Astoria Walldorf auf Augenhöhe

Nach zwei Spielen in der B-Junioren-Oberliga steht jetzt schon fest: Das wird eine schwere Saison für die SG Heidelberg-Kirchheim und den FC-Astoria Walldorf. Walldorf hatte mit zwei Niederlagen einen unglücklichen Start, Heidelberg mit sechzehn Niederlagen eine unglückliche letzte Saison. Beide hoffen auf Aufwind, Mut und Punkte. Im Anpfiff-Duell verschenkten sie zunächst viele Chancen. Das änderte sich in der zweiten Hälfte: Hier schenkten sie sich nichts. Das Spiel endet mit...

Anpfiff ins Leben trauert um Peter Hofmann

Anpfiff ins Leben trauert um Peter Hofmann, Anpfiff-Vereinsmitglied und seit 24 Jahren Präsident der TSG Hoffenheim. Am 4. September starb Hofmann mit nur 61 Jahren nach schwerer Krankheit und hinterlässt Frau Margarete und Sohn Marco.


Aktuelle Informationen zum Trainings- und Spielbetrieb



JUGENDSPORT- 
FÖRDERUNG

Wir bieten professionelle Jugendsportförderung vom Breiten- bis zum Spitzensport. Dazu gehört für uns nicht nur das Training unter professioneller Leitung, sondern auch die Förderung im schulischen, beruflichen und sozialen Bereich.

AMPUTIERTEN- 
FÖRDERUNG

Wir helfen Menschen nach einer Amputation zurück in ein aktives Leben. Durch fachlich geschultes Personal gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse unserer Teilnehmer ein. Durch die Bewegungs- und Sportangebote wird ihr alltägliches Leben erleichtert.

UNSERE
UNTERSTÜTZER

Wir fördern über 3500 Kinder und Jugendliche pro Jahr. Ohne ein großes Fördernetzwerk in unserem Rücken wäre das nicht möglich. Werden auch Sie Teil dieses Netzwerkes.

Unsere Partnervereine

Machen Sie Anpfiff ins Leben zu Ihrem Partner für das Thema Corporate Social Responsibility. So können Sie Perspektiven für Kinder und Jugendlichen schaffen und ihr Wirken direkt erleben. Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten eines Sponsorings.

3.500

Kinder und Jugendliche

werden pro Jahr nachhaltig gefördert

100

Menschen mit Amputation

beraten und betreuen wir individuell

120

Unternehmen

ermöglichen unsere Förderung

56

verschiedene Branchen

bilden unser Netzwerk

Ihre
Möglichkeiten

Durch eine enge Zusammenarbeit mit uns ergeben sich vielfältige und innovative Möglichkeiten, die Wirkung und Reichweite Ihres unternehmerischen Engagements zu multiplizieren. Gemeinsam finden wir für jeden Partner das richtige Förderprojekt.

Spenden oder Sponsoring

Über 50 festangestellte Mitarbeiter, 300 Trainer und 120 Lernbegleiter arbeiten für die Förderung unserer Jugend. Helfen Sie uns dabei!

JETZT
TEAMMITGLIED
WERDEN!

Stellenangebote