Anpfiff Vereinsberatung

Seit 2019 bietet die Anpfiff Vereinsberatung Sportvereinen die Möglichkeit, die erfolgreiche 360°-Förderung von Anpfiff ins Leben auch in ihrer Vereinsarbeit anzuwenden. Durch Qualifizierung, Beratung und Begleitung geben wir unsere langjährige Expertise aus 20 Jahren Jugendsportförderung weiter. Auf diese Weise soll möglichst vielen Kindern und Jugendlichen eine umfassende Förderung im Verein zuteilwerden und das Anpfiff ins Leben-Modell über die Metropolregion Rhein-Neckar hinaus verbreitet werden.

Bei unseren regelmäßigen Infoveranstaltungen können Sie sich einen unverbindlichen Eindruck von unseren Möglichkeiten verschaffen. Hier informieren wir Sie auch über unsere aktuellen oder kommenden Beratungsprojekte, für die Sie sich bewerben können.

Termine

Digitaler Infomittag - am Freitag, den 13. Januar 2023 um 16 Uhr können sich Vereine, die am Anpfiff-Konzept interessiert sind und ihre Jugendarbeit weiterentwickeln möchten, über die Möglichkeiten einer Vereinsberatung informieren.

Melden Sie sich jetzt an unter vereinsberatungnospam@ail-ev.de

Beratungsprojekte


Sie finden kein passendes Beratungsprojekt?

Wenden Sie sich an uns und wir finden gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung für Ihren Verein.

Team Vereinsberatung

Rufen Sie uns an unter 06227 35 816-520 oder schreiben eine Mail an

vereinsberatungnospam@ail-ev.de

Machen Sie Anpfiff ins Leben zu Ihrem Partner für das Thema Corporate Social Responsibility. So können Sie Perspektiven für Kinder und Jugendlichen schaffen und ihr Wirken direkt erleben. Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten eines Sponsorings.

3.500

Kinder und Jugendliche

werden pro Jahr nachhaltig gefördert

100

Menschen mit Amputation

beraten und betreuen wir individuell

120

Unternehmen

ermöglichen unsere Förderung

56

verschiedene Branchen

bilden unser Netzwerk

Anpfiff-
Fußballschule 2022

Auch im Herbst bieten wir wieder unsere Anpfiff-Fußballschule an. Alle Kinder der Jahrgänge 2011-2012 haben in Ludwigshafen, Speyer, Heidelberg und Walldorf die Möglichkeit, mit lizensierten Übungsleitern zu trainieren. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht notwendig.

Jetzt anmelden!

Über 60 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 330 Trainerinnen und Trainer und 120 Lernbegleiterinnen und -begleiter arbeiten für die Förderung unserer Jugend. Helfen Sie uns dabei!

JETZT
TEAMMITGLIED
WERDEN!

Stellenangebote