AOK Vereinstag

Gemeinsam für Ihre Vereinszukunft

Sie möchten Ihren Verein nachhaltig und effektiv voranbringen? Ihre Partner zu Fans machen und dabei die Freude an der Vereinsarbeit festigen? Dann sind Sie bei unserem AOK Vereinstag genau richtig!

Beim ersten AOK Vereinstag am 23. Juli 2022 kamen 20 Vereine in Walldorf zusammen, um sich darüber auszutauschen, wie ihre Vereinszukunft attraktiv und zukunftssicher gestaltet werden kann. Durch Impulsvorträge der AOK zu den Themen Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung konnten sich die Vereinsvertreter ein Bild darüber machen, wie die Kooperation mit einer Krankenkasse aussehen kann. Die Anpfiff Vereinsberatung gab zudem einen Einblick in die 360°-Förderung, wie man Partner zu Fans macht und wie klare Konzepte den Verein langfristig voranbringen. Besonders wertvoll war hier auch der Austausch und die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Vereinskollegen aus anderen Vereinen zu vernetzen.

Ihr möchtet auch am nächsten AOK Vereinstag dabei sein? Nächstes Jahr gibt es die Fortsetzung. Und wer so lange nicht warten, sondern am liebsten sofort durchstarten möchte, schaut gerne bei unseren anderen Projekten vorbei!


Ansprechpartner

Sebastian Schulz
Organisator AOK Vereinstag
Mobil: 0151 12 00 80 59
s.schulz@ail-ev.de

Machen Sie Anpfiff ins Leben zu Ihrem Partner für das Thema Corporate Social Responsibility. So können Sie Perspektiven für Kinder und Jugendlichen schaffen und ihr Wirken direkt erleben. Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten eines Sponsorings.

3.500

Kinder und Jugendliche

werden pro Jahr nachhaltig gefördert

100

Menschen mit Amputation

beraten und betreuen wir individuell

120

Unternehmen

ermöglichen unsere Förderung

56

verschiedene Branchen

bilden unser Netzwerk

Anmeldung Tonis Winter Futsal-Camp

Erstmalig bietet Anpfiff ins Leben ein Winter-Camp an. Vom 21. - 23. Dezember können Kinder der Jahrgänge 2010-2013 in Heidelberg Futsal spielen.

Jetzt anmelden!

Über 60 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 330 Trainerinnen und Trainer und 120 Lernbegleiterinnen und -begleiter arbeiten für die Förderung unserer Jugend. Helfen Sie uns dabei!

JETZT
TEAMMITGLIED
WERDEN!

Stellenangebote