TRAINER

Trainer bei uns zu sein bedeutet, fußballbegeisterte Kinder sportlich weiter zu entwickeln, den ganzheitlichen Ansatz unseres Anpfiff-Konzeptes vorzuleben und Perspektiven auf den Platz zu bringen. In enger Zusammenarbeit mit der Vereinsführung Sport und den Jugendkoordinatoren ist unser Trainerleitfaden „Jugendfußball“ entstanden, er bildet eine einheitliche Basis in allen Zentren.

Auf unseren Trainerfortbildungen kannst Du Dich als Trainer fachlich konsequent weiterbilden. Außerdem hat jedes Jugendförderzentrum eine eigene Trainermediathek, sodass Du Dich optimal auf Trainingseinheiten vorbereiten kannst. Du möchtest mehr über unsere Arbeit, unseren News und Veranstaltungen erfahren? Unsere Ansprechpartner Sport stehen Dir gerne Rede und Antwort. 

Perspektiven für Trainer

Fortbildungs­möglichkeiten

Jetzt Trainer werden

Trainer von Anpfiff ins Leben zu sein bedeutet, fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche sportlich weiterzuentwickeln und den 360°-Förderansatz unseres Vereins vorzuleben. Es bedeutet aber auch für jeden Trainer die Chance, sich selbst weiterzuentwickeln. Nutze unsere Unterstützung, um den nächsten Schritt in deiner Trainerlaufbahn zu gehen. 

Fortbildungen
erhalten

Trainerlizenzen
erwerben

Professionelle
Strukturen

Fußballer
weiterentwickeln

Anmeldung Tonis Fußball-Camp

Wenn Ihr Kind zwischen acht und elf Jahren alt ist, kann es bei unseren Fußball-Camps auch ohne Vereinszugehörigkeit von unseren professionellen Trainerin profitieren. Die Camps finden an allen Anpfiff-Standorten statt.

Jetzt anmelden!

Bei Anpfiff gibt es viele Möglichkeiten, als Trainer zu reifen. Egal, an welcher Stelle in deiner Trainerkarriere du dich befindest, wir bringen dich weiter!

Dein Verein
braucht dich!

JETZT TRAINER WERDEN

STELLENANGEBOTE