GEBT BILDUNG EINEN RAUM

ANPFIFF FÖRDERT VEREINSARBEIT

Ermöglicht durch die Dietmar Hopp Stiftung wollen wir 20 Vereine mit einer Fördersumme von jeweils bis zu 50.000 Euro unterstützen. Wir wollen Sportvereinen in der Region helfen, ihre Vereinsarbeit auf ein neues Level zu heben. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren jungen Sportlern in Zukunft nicht nur eine sportliche, sondern auch eine schulische Förderung anzubieten.

SEIEN SIE DABEI

Wollen Sie Ihren Verein noch besser machen? Wollen Sie mehr für Ihre Mitglieder sein als eine reine Sportstätte? Wollen Sie einen veralteten Vereinsraum in einen modernen Jugendraum verwandeln? Dann melden Sie sich in nur fünf Minuten an.
Der Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen.

24 MONATE GEMEINSAME VEREINSARBEIT

Den ausgewählten 20 Vereinen helfen wir über 2 Jahre durch Qualifizierungen, eine räumliche Umgestaltung und ein Gebäudegutachten. Wir stehen Ihnen bei Ihren Herausforderungen zur Seite und helfen Ihnen, aus einem Sportverein eine Bildungsorganisation zu machen.

Auftaktveranstaltung Anpfiff Jugendräume


Trailer Jugendräume


Folgende Vereine sind Projektpartner von Anpfiff Jugendräume:

  • TV 1895 Edigheim
  • VfB Eppingen
  • FC Flehingen
  • Heidelberger TV 1846
  • TC Hockenheim
  • SV Horchheim
  • Kanuakademie Lampertheim
  • TSV Lingenfeld
  • Turnerschaft Mühlburg 1861
  • SC Neustadt/Weinstraße
  • FV Nußloch
  • TSV Palmbach
  • TC Plankstadt
  • SC Rot-Weiß Rheinau
  • SV 1925 Ruchheim
  • TSV 1907 Schöllbronn
  • SV Waldwimmersbach 1930
  • SV Germania Weingarten
  • TSG Wiesloch
  • VfB Wiesloch

Ansprechpartner

Sebastian Ebeling
Projektleiter Anpfiff Jugendräume
Mobil: 0151 20 93 36 36
jugendraumnospam@ail-ev.de

Machen Sie Anpfiff ins Leben zu Ihrem Partner für das Thema Corporate Social Responsibility. So können Sie Perspektiven für Kinder und Jugendlichen schaffen und ihr Wirken direkt erleben. Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten eines Sponsorings.

3.500

Kinder und Jugendliche

werden pro Jahr nachhaltig gefördert

100

Menschen mit Amputation

beraten und betreuen wir individuell

120

Unternehmen

ermöglichen unsere Förderung

56

verschiedene Branchen

bilden unser Netzwerk

Anmeldung Tonis Winter Futsal-Camp

Erstmalig bietet Anpfiff ins Leben ein Winter-Camp an. Vom 21. - 23. Dezember können Kinder der Jahrgänge 2010-2013 in Heidelberg Futsal spielen.

Jetzt anmelden!

Über 60 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 330 Trainerinnen und Trainer und 120 Lernbegleiterinnen und -begleiter arbeiten für die Förderung unserer Jugend. Helfen Sie uns dabei!

JETZT
TEAMMITGLIED
WERDEN!

Stellenangebote